Ihr Luxus-Chalet in Südtirol: Herzlich willkommen!

wIR

Juliane kümmert sich mit viel Freude um die Gäste und das Haus, backt schmackhafte Kuchen und verarbeitet die Kräuter aus dem hofeigenen Garten. Dietmar hat durch seine Arbeit in der Bank zwar mit trockenen Zahlen zu tun, liebt als Mountainbiker aber die Natur und die Berge Südtirols. Auch die Töchter Sofie (9) und Marie (5) helfen fleißig mit, vor allem im Streichelzoo. Die Familie lebt nur einen Steinwurf vom DILIA entfernt und ist immer für ihre Gäste da.

Der Name

DILIA ist eine Kombination aus den Vornamen Ihrer Gastgeber Dietmar (DI) und Juliane (LIA). Kreativität und Geselligkeit sind hier zuhause, ebenso wie die Liebe zu den Bergen! Diese und andere Werte, nach denen wir leben, spiegeln sich auch in unserem Namen wider: Wir lieben die Dolomiten (D), stehen für Individualität (I), gepaart mit Luxus (L), sorgen für Inspiration (I) und bieten Authentizität (A).

Willkommen im DILIA!

Der Name Dilia
Philosophie

Philosophie

Den Huberhof gibt es seit 1959. 2020 erwarb Familie Lamprecht den Hof, um ab 2022 die ersten Gäste in den traumhaften Chalets und Apartments zu empfangen.
Das gemeinsame Projekt DILIA ist entstanden, weil Juliane und Dietmar gerne mit Menschen arbeiten und es lieben, Menschen eine Freude zu machen. Zusammen bereiten beide ihren Gästen einen Platz für den Urlaub, der schönsten Zeit im Jahr.

Zeit,
die wir uns nehmen
ist Zeit,
die uns etwas gibt