Winter

Winter in Südtirol und Gitschberg-Jochtal ist einfach nur einmalig schön. Schnee so weit das Auge reicht und perfekt präparierte Pisten und Wanderwege machen den Urlaub zum Erlebnis.

Winteraktivitäten

Bewegung und Natur

Die sonnenverwöhnten Pisten des Skigebiets Gitschberg-Jochtal nur 18 km vom DILIA entfernt sind mit 15 modernen Liftanlagen ausgestattet. Gemütliche Einkehrmöglichkeiten runden die Wintergaudi ab, und wer über keine Ausrüstung verfügt, wird im Rodel-, Ski- und Snowboardverleih vor Ort fündig! Die nahen Almen laden zum Schneeschuhwandern und Rodeln ein. Und der Alpinpool in Meransen sorgt für die Entspannung nach den Abenteuern im Schnee.

Kultur & Sehenswertes

Besonders im Winter entfaltet ein Bummel durch die verschneiten und geschmückten Gassen der Ortschaften Süditirols ein besonderes Flair. Zahlreiche Museen gilt es zu besichtigen – mit der AlmenCard+ auch noch kostenlos inklusive Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln. Bei Kutschen- oder Schlittenfahrten wird die Geschichte unserer Städte und Dörfer erkundet, und besinnlich-traditionell geht es bei den kirchlichen Veranstaltungen wie der Christmette zu.

Kultur und Tradtion
Kulinarik Weihnachtsmarkt

Leib & Seele

Die besinnliche Adventszeit genießt auch der Magen – bei Köstlichkeiten auf einem der zahlreichen Weihnachtsmärkte in Südtirol, die alle auf ihre Art und Weise besonders sind.

Zeit für
die Familie
Jede Jahreszeit
ist der Anfang
eines neuen Wunders